Kapitel 2

Kapitel 2


Science – fiction & Historic fiction

Die einheitliche Feldtheorie – Science fiction    https://petrastextzeit.wordpress.com/2018/01/27/die-einheitliche-feldtheorie/

Bericht für den AAK – Science fiction   https://petrastextzeit.wordpress.com/2018/01/27/bericht-fuer-den-aak/

The real horror of the heights (in Deutsch! – Fantasy/Science fiction)   https://petrastextzeit.wordpress.com/2018/01/28/the-real-horror-of-the-heights/

Innovationsstau – Kurzgeschichte, wohl kaum mehr Science fiction, eher Dystopie jetzt          https://petrastextzeit.wordpress.com/2019/03/13/innovationsstau/

Aber ein großer Schritt für die Menschheit (Bild)  https://petrastextzeit.wordpress.com/2019/06/15/aber-ein-grosser-schritt-fuer-die-menschheit/

Helen spricht – kurze Rede einer längst Vergangenen https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/02/24/82-helen-spricht/

Utopia, jetzt endlich da – statt Anarchie jetzt oder nie – eine für alle Fälle aktuell vorbereitete Festrede                                                              https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/03/29/93-utopia-jetzt-endlich-da-statt-anarchie-jetzt-oder-nie-festrede-zum-84-jahrestag-der-neuen-zukunftsgewandten-gesellschaftsneuordnung-mit-genehmigten-kritischen-anmerkungen-von-herrn-han/

Utilitarismus – Science fiction, Kurzgeschichte        https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/03/30/utilitarismus/

Wenn der Wind nicht weht -Kurzgeschichte https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/05/24/108-wenn-der-wind-nicht-weht/

Ein junger Soldat -sehr kurze Geschichte                                                               https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/05/24/112-ein-junger-soldat/

über Helikoptereltern und ihre Wirkungen – Kurzgeschichte, Fantasy, https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/05/24/110-uber-helikoptereltern-und-ihre-wirkungen/

The origin of a dark knight  (Bild)         https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/06/07/the-origin-of-a-dark-knight/

Aus der Serie: Zukunft und Alltag. Die Küche von morgen (Bild)      https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/06/07/serie-zukunft-und-alltag-die-kuche-von-morgen/

Aus der Paläontologie (Bild)                                                                         https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/06/13/aus-der-palaontologie-der-kreide/

Originalbild der ersten und bisher einzigen echten Miss – Universe – Wahl  (Bild)                   https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/06/13/originalbild-der-ersten-und-bisher-einzigen-echten-miss-universe-wahl/

Einen Planeten kolonisieren (Kurzgeschichte, Fantasy) https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/07/04/134-einen-planeten-kolonisieren/

Noch eine unerzählte Geschichte vom amerikanischen Traum  (Kurzgeschichte)              https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/08/09/140-noch-eine-unerzahlte-geschichte-vom-amerikanischen-traum/

 Zwingende Gründe, den deutschen Weltraumbahnhof zentraler und auf stabilerem Grund zu errichten  (kurzes Statement aus architektonisch – technischer Sicht mit besonderer Berücksichtigung der Statik)                     https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/09/15/146-zwingende-grunde-den-deutschen-weltraumbahnhof-zentraler-und-auf-stabilerem-grund-zu-errichten/

Terror. Eine üble Horrorgeschichte aus einem Lande vor unserer Zeit (Versuch einer verständlichen, modernen Übersetzung altüberlieferter Erzählungen)          https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/09/26/terror-eine-geschichte-aus-einem-lande-vor-unserer-zeit/

Altsteinzeit – Dialog   https://petrastextzeit.wordpress.com/2018/08/12/altsteinzeit/

Das (höhere) Management und das Aussterben (Bild) https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/06/07/das-hohere-management-und-das-aussterben/

162.  Natürlich muß es eine Öffnung geben, irgendwo muß eine Öffnung sein! (Phantasiegeschichte zwischen Flüssigkeiten und ein wenig Fauna)                         https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/11/26/162-naturlich-muss-es-eine-offnung-geben-irgendwo-muss-die-offnung-sein/

164. Umpf (eine Geschichte von früher, viel früher)                      https://petrastextzeit.wordpress.com/2020/11/26/164-umpf/

Amok (Kurzgeschichte nach einer weitaus berühmteren Vorauserzählung) https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/01/19/190-amok/

Scyllas Schwester, Charybdis‘ Bruder (Science Fiktion)            https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/01/24/203-scyllas-schwester-charybdis-bruder/

Radioteleskop (Science Fiktion)                  https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/01/24/204-radioteleskop/

Eine kurze, romantische Erzählung, in der der Mann im Mond daherkommt, aber nicht nur er allein             https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/01/24/205-eine-kurze-romantische-erzahlung-in-der-der-ganz-marchenhaft-der-mann-im-mond-daherkommt-aber-nicht-nur-er-allein/

Eine irgendwie modern anmutende Indianergeschichte (nicht einzuordnende Phantastik)                       https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/02/07/209-eine-irgendwie-modern-anmutende-indianergeschichte-aus-dem-alten-und-blutigen-wilden-westen-so-dass-man-nicht-wissen-kann-wann-die-eigentlich-spielt/

Anna Modern. https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/03/02/212-anna-modern-und-deshalb-sehr-kurz-und-plakativ/

Ufologische Anmerkungen eines alten Weltraumtrampers (Wiedergabe einer geheimnisvollen Niederschrift)       https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/06/25/238-ufologische-anmerkungen-eines-alten-weltraumtrampers/

Das unverbrüchliche Gesetz (Kurzgeschichte aus einem Land vor unserer Zeit, hoffe ich)                                      https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/08/28/257-das-unverbruchliche-gesetz/

„Wir sind geliefert“ https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/08/29/260-was-wir-sind-geliefert-einst-in-den-guten-alten-tagen-christlicher-seefahrt-bedeuten-mochte-und-wie-die-sentenz-uberhaupt-entstand/

Tante Emmi kommt zu Besuch (oder: Arecibo, bitte melden! Eine Kurzgeschichte aus der Welt der Weltraumwissenschaft) https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/10/18/256-tante-emmi-kommt-zu-besuch/

Nennt ihn Ismael (eine haarsträubende Phantasiegeschichte, freilich ohne haarlosen Wal)                   https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/10/23/272-nennt-ihn-ismael/

Das Monogramm (eine kleine Dystopie. Oder Utopie? Ausblick auf Morgen. Oder heute?)               https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/10/28/277-das-monogramm/

Adeodatus (Sagenhafte Ansichten)                  https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/11/01/284-adeodatus-oder-das-kindesopfer-beruhend-auf-alten-sagen-und-uberlieferungen/

Aufräumen (ein Blick fremde, künftige (insofern Seiens -Ficktschn) Schlafzimmer)                            https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/11/04/287-aufraumen/

smartes Heim  (ein schon fast realistisches Ereignis)                                              https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/11/26/314-smartes-heim/

Ein Tag auf dem See (ungereimte, nur gefühlte Schönheit)                   https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/11/30/334-ein-tag-auf-dem-see/

The lieon (keine Sorge, ist auf deutsch. Eine Fabel)                                  https://petrastextzeit.wordpress.com/2021/12/03/338-the-lieon-an-english-fairy-tale-written-in-german-language-pc-tested-and-approved-written-for-children-edifying-and-wise/

Fail! (ja, das englische Wort. Aber ein Bildbeitrag!) https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/01/01/378-fail/

Verhaltensbeobachtungen im Gehege (eine kurze Beobachtung wissenschaftlicher Methoden)               https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/01/06/383-verhaltensbeobachtungen-im-gehege/

Ein kurzer, durchaus auch kulturhistorischer, Ausflug in und durch die Säle und Gemäche rder Tuilierien (ancient Fiction mit minimal revolutionärem, eher aber restaurativem Touch)                    https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/01/07/384-ein-kurzer-durchaus-auch-kulturhistorischer-ausflug-in-und-durch-die-sale-und-gemacher-der-tuilerien/

Hystéra (ein weiterer, sehr kurzer, Ausflug in das finstere Innere der Vergangenheiten)                             https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/01/08/385-hystera/

kurzer Bericht über die Entdeckung des historischen, wenngleich umstrittenen Strumpfbandordens           https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/01/09/386-kurzer-bericht-uber-die-entdeckung-des-historischen-wenngleich-umstrittenen-strumpfbandordens/

Vom Fischer und seiner Frau. Kein Märchen (eine Erzählung von früher. Nein, nicht viel früher.)               https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/01/15/392-vom-fischer-und-seiner-frau-kein-marchen/

Unter Druck (eine kurze Erzählung von einst und jetzt)            https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/02/02/410-unter-druck/

Messerschnitt für die Gartenhecke an der Grundstücksgrenze (Bild, kurze Erzählung aus der Nachbarschaft von Jedermann, Kap. 2)                                    https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/02/16/424-messerschnitt-fur-die-gartenhecke-an-der-grundstucksgrenze/

Robotozän, Tag 1 (Zukunftsphantasie aufgrund Gegenwartsbeobachtungen, Kap. 2)       https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/02/20/428-robotozan-tag-1/

Schwarzmatter Vorderrücken der Zeitlosigkeit (eine herbeiphantasierte, Zeitenwenden (also Kap. 2) ignorierende, surreale Geschichte, wie sie ähnlich jederzeit beobachtet werden kann)               https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/02/28/437-schwarzmatter-vorderrucken-der-zeitlosigkeit/

Psychohygiene. Oder: die Erfindung des positiven Denkens (ein kurzer Dialog unter sich betroffen fühlenden Fachleuten) https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/03/01/438-psychohygiene-oder-die-erfindung-des-positiven-denkens/

Denken als Prozess (eine Prozessanalyse am Beispiel, da minimal aus der Zeit gefallen Kap. 2)       https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/03/13/450-denken-als-prozess/

Boccaccio, frei nach E.A. Poe  (kurze Phantasmagorie mit Realitätsanschluß)                https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/03/29/466-boccaccio-frei-nach-e-a-poe/

Aber man findet was zu fressen! (ein freilich fiktives Gespräch aus äußerst grauer Vorzeit, also eine Art Affentheater. Kap. 2 aufgrund der zeitlichen Einordnung)                    https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/05/12/510-aber-man-findet-was-zu-fressen/

Inzwischen auch schon eine ältere Geschichte (Kap. 2, da mir bei reiflicher Überlegung manches etwas fiktional vorkam, eigentlich wollte ich’s ja in 5 stecken)                       https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/06/18/548-inzwischen-auch-eine-schon-altere-geschichte/

Meister Frantz (ein Arbeitsbericht, Kap. 2)         https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/07/19/579-meister-frantz/

V 1 weiß nicht mehr, wo sie ist (Kap. 2, nach einer Zeitungsnotiz.)                https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/07/25/585-v-1-weis-nicht-mehr-wo-sie-ist/

Eine Bedrohung für den Weltfrieden (Kap. 2, da es sich wohl doch nicht so abgespielt hat, aber beinah wär’s in Betrachtungen/Anschauungen gelandet)    https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/07/30/590-eine-bedrohung-fur-den-weltfrieden/

Gerechtigkeit.* Eine mittelalte Geschichte (folglich Kap. 2)             https://petrastextzeit.wordpress.com/2022/08/07/gerechtigkeit-eine-mittelalte-geschichte/

%d Bloggern gefällt das: